Freutag #92

Liebster-Award …die liebe Tanja von mini.midi.mami hat mich für diesen Award nominiert…danke liebe Tanja ich fühle mich total geehrt…und hier hab ich jetzt alle deine Fragen beantwortet…

 

Was gibst du an, wenn dich einer nach deiner Berufsbezeichnung fragt?

ich antworte dann kurz und knapp das ich mal Krankenschwester gelernt habe aber schon lang keine richtige mehr bin

Welche 10 Wörter würden dich am Besten beschreiben? 

puh, 10 Wörter ist schon seeeehr hart, ich glaube das schaffe ich gar nicht, aber so ganz grob : spontan, launisch (und zwar positiv und negativ), kreativ, mitfühlend, tief drinnen ganz warmherzig und offen, liebevoll, sehr ehrlich und schonungslos direkt, aber eine treue Seele

Welche Herausforderung hält dein Alltag für dich bereit?

4 Männer *lach*, nicht enden wollende Wäscheberge, wenig Schlaf und immer Bewegung in der Bude

Welches ist dein liebstes Schnittmuster?

Shelly, what else ;-), war much kenny, kenny maine Shelly Sucht, und I’m Moment der Täschling für den Jüngsten

Was magst du am liebsten am Bloggen?

das Gedanken ordnen, das Fotografieren

Wieviel Zeit steckt in deinem Blog?

mal mehr mal weniger, so grob geschätzt mit allem drum herum ganz schön viel

Gibt es ein Nähprojekt, dass du irgendwann, wenn du ganz viel Zeit und Lust übrig hast, mal angehen möchtest?

auf jeden Fall ein neues Schnittmuster aus meiner Feder das schon so lange in meinem Kopf herum schwirrt, aber psssssst, mehr verrat ich nicht

Wie bist du zum Nähen gekommen?

eigentlich aus der Not heraus weil das Grosskind als Baby so dünn war das alle Hosen zu lockrer waren

Abenteuerurlaub oder Pauschalreise?

im Moment würd ich die Pauschalreise definitiv bevorzugen

Wann nähst du am liebsten? Bist du eine Nachteule oder eine Morgennäherin?

früher hauptsächlich nachts, heute gleich früh morgens (was für die meisten eher nachts ist)

 

…ich möchte niemanden nominieren…ich lese im Moment nur wenige Blogs regelmässig…komme zwar so auch immer wieder auf neue Blogs aber ich merke mir oft die Namen nicht oder wie ich zu den Blogs gekommen bin…deshalb bitte nicht böse sein…aber jeder der sich angesprochen fühlt darf den Award gerne mitnehmen <3 …und damit geht’s für mich noch zum Freutag

XOXO

Michaela

1 Kommentare

  1. LIebe Michaela!
    Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, die Fragen zu beantworten!
    So durften wir dich “hinter der Tastatur” ein wenig mehr kennenlernen.
    Ich freu mich auf dein Projekt!
    Alles Liebe
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.