Endlich…

…habe ich es geschafft dem jungen Mann eine neue Stoffserviette für die Schule zu besticken…

125

…irgendwann habe ich einen Stapel Stoffproben bekommen…die meisten kariert…festere Baumwolle Webware…ich denke Möbelstoffe…ich weiss es ehrlich gesagt nicht mehr aber sie sind total angenehm aber von der Größe her eigentlich für nicht allzuviel zu gebrauchen…letztens sind sie mir wieder in die Hände gefallen und so habe ich zumindest 1 Stoffprobe verarbeitet und bestickt…

126

…natürlich mit einem Fussballspieler…wo der junge Mann so gerne spielt und sich bei ihm alles um Fussball dreht…und jetzt kann ich auch mal zeigen wie bei uns so eine Jausenbox für die Schule gefüllt ist…

124

…ich bin nämlich bekennende und praktizierende Bento Mom…ich liebe es…früher habe ich aus Käse noch Herzen und Sterne ausgestochen…das findet man hier jetzt schon uncool 😉 …aber die kleinen Döschen und Silikonformen bleiben…das Auge isst ja mit…und die Boxen werden immer leer retourniert…je schöner angerichtet desto lieber wird gegessen…auf Pinterest gibt es einige Boards mit Anregungen…und BerlinMitteMom widmet ihren neuen Blog auch ganz der Boxenjause…ich bin in erster Linie froh das die Serviette fertig ist und so in der Schule alles seine Ordnung hat…ein Freutag trotz Mistwetter…ab Morgen ist hier BoxenPause denn wir starten in die Osterferien…habt ein tolles Wochenende <3

XOXO

Michaela

1 Kommentare

  1. Pingback: Talentbefreit: Schuljause für die Süßen - Mamawahnsinnhochdrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.