Mittwochs mag ich {Mmi #108}

…euch noch einen ratz fatz Täschling zeigen…bei mir kommt selbst der kleinste Rest eines Lieblingsstoffes nicht weg…dieser grüne Fuchs & Gans ist bestimmt schon 5 Jahre alt…der junge Mann hat mehrere Shirts besessen…das letzte ist dieses…heute findet er den Stoff nämlich viel zu sehr Baby 😉 …trotzdem habe ich meinen allerletzten Rest aufgehoben…und jetzt verarbeitet…

153

…ohne viel Schnick Schnack und einfach im Bruch geschnitten…ohne Taschen und Knopfleiste…

154

…an den Beinen wieder ein schmales Bündchen…

155

…übrigens mache ich meine BindeBänder immer aus Stoff…ich liebe den Moment wenn man am Streifen zieht und sich der Stoff eindreht <3 …diese Woche ist beim Frühjahrsputz übrigens grün an der Reihe…und meine Hose wandert jetzt zu Frollein Pfau

XOXO

Michaela

1 Kommentare

  1. Plötzlich wird der Täschling zu einem einfach schicken und unkomplizierten Schnitt. Sieht wieder klasse das Höschen und soooo gemütlich.

    Liebe Grüße,
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.