Monatsrückblick

Ciao August – Hallo September

august 2016

Ciao ciao du schöner August.
Wenn der August zu Ende ist, dann ist das auch immer ein untrügerisches Zeichen für das Ende von Sommer. Und damit auch das Ende der Schulferien. Die letzten Ferientage liegen vor uns, bevor am Montag wieder die Schule startet. Und damit Alltag und Struktur, und das Ende der Unbeschwertheit. Vorbei das „in den Tag Leben“. Hach, ich mag ja gar nicht jammern, es muss ja auch Mal wieder Ruh einkehren. Mitte August hat meine Arbeitspause begonnen und das war auch gut so. Ein bisschen den Kopf frei bekommen und ein paar Dinge für mich und uns produzieren. Und vor allem unseren Familienurlaub geniessen. Es war der aktivste Urlaub seit langem. Jeden Tag volles Programm und immer unterwegs, und dazwischen die tolle Unterbrechung durch das Bloggertreffen in Klagenfurt.
Nächste Woche starte ich wieder voll durch und bis dahin geniesse ich die letzten Ferientage mit den Kindern.

XOXO

Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.