Aromatherapie für Kinder – Aetherio Bio Helfersprays

Zu meiner Zeit in meinem erlernten Beruf als Krankenschwester gab es ein Thema, das mich einfach fasziniert hat. Aromatherapie. Dafür muss ich aber ein bisschen ausholen, ich hoffe ihr habt Zeit mitgebracht, also schnappt euch vorher lieber noch einen Kaffee mit viel Milchschaum und macht es euch gemütlich.

Zu Beginn meine Ausbildung war ich sehr jung und sehr schulmedizinisch eingestellt. Alternative Methoden waren für mich Neuland und anfangs sehr eigenartig. Bei meinem ersten Einsatz in der Geriatrie, der Altenpflege, war der Praxisteil als Krankenschwester natürlich sehr aufregend.
Ich hatte damals wahnsinniges Glück und bin auf deiner sehr netten Station gelandet.
Das ist im Ausbildungsalltag ja leider nicht immer so.
Ich hatte eine Praxisanleiterin, so nennt man die Krankenschwestern, die sich um die Auszubildenden kümmern, die für ihren Job gelebt hat. Sie war so ein toller, ruhiger und ausgeglichener Mensch mit einer Engelsgeduld alten Menschen gegenüber.
Auch das ist ja leider nicht immer selbstverständlich. Sie war alternativen Methoden gegenüber sehr positiv eingestellt und hat mir die Aromatherapie näher gebracht.
Hauptsächlich in der Sterbebegleitung.
Ich weiss, das Thema Tod uns Sterben ist kein angenehmes aber es gehört zum Leben einfach auch dazu. Gerade in der Sterbebegleitung ist Aromatherapie seitdem für mich nicht mehr wegzudenken.

Aetherio – Aromatherapie für Kinder

Später, im Laufe meiner Ausbildung, begegnete mir Aromatherapie noch einmal.
Auf einer Kinderstation.
Es war faszinierend, wieviel die Krankenschwestern dort davon wussten. Wie ganzheitlich sie eingestellt waren. Und wieviel Aromatherapie bewegt hatte. Für mich war  es unbegreiflich und es ist bis heute so geblieben. Fiebernde und unruhige Kinder mit Aromatherapie zu begleiten ist so einfach und so hilfreich. Man muss es einfach selbst erlebt haben, um es zu verstehen.

Umso schöner für mich und uns als Familie, das es die Bio Helfersprays von Aetherio gibt, die genau auf die Bedürfnisse von unseren Kindern abgestimmt sind. Und vor allem so einfach für die ganze Familie anzuwenden sind. Es gibt zwei verschiedene Sprays, “überreizt & müde” und “schlecht gelaunt”. Die Namen haben mich anfangs richtig amüsiert, aber hey, es ist tatsächlich so, sie wirken beim jeweiligen Gemütszustand.

Unsere bio Helfersprays riechen nicht nur gut,
sie können auch was

 

Die Inhaltsstoffe der Sprays sind hochwertige ätherische Öle aus biologischem Anbau in babygerechter Dosierung, denn die Helfersprays sind schon für kleinste Nasen passend. Weil niemand besser über seine Produkte erzählen kann als der die Firmengründerin selbst, habe ich Bettina, selbst Mama von 2 kleinen Jungs und Mompreneur, ein paar Fragen über ihr 3. Kind “Aetherio” gestellt.

blog1

Liebe Bettina, wie bist du zur Aromatherapie gekommen?

Ich bin schon als Jugendliche von meiner Kräutertante in die Aromatherapie und anderes pflanzenheilkundliches Wissen eingeweiht worden. Als ich dann Biochemie und Molekularbiologie studierte und immer mehr Fachartikel las, die dieses jahrhundertealte Wissen mit den neuesten wissenschaftlichen Methoden bestätigte, war es vollends um mich geschehen!

Wie wirken deine Aromasprays? Verwendest du sie auch für deine Familie?

Meine 2 Söhne (2 und 5 Jahre alt) verlangen jeden Abend nach dem bio Helferspray gegen überreizt & müde (“Mama, ich will Schlafspray!”). Die Sprays wirken zum einen, weil Gerüche in unserem Gehirn Gefühle und Empfindungen hervorrufen. Wohlig geprägte Gerüche lassen uns alle sofort entspannen. Zum anderen gehen manche der Geruchsstoffe über die Nasenschleimhaut ins Blut und wirken da z.B. enstpannend auf den Stoffwechsel, so wie es auch manche Kräutertees tun.

Für wen sind sie geeignet? Darf ich sie auch schon bei einem unruhigen Neugeborenen verwenden?

Aromatherapie ist eine sehr sanfte Möglichkeit, schon die Kleinsten in ihrem Aufwachsen zu unterstützen. Da bei Neugeborenen die Bindung an die Eltern aber stark durch das Näschen aufgebaut wird und nicht verwirrst werden soll, empfehle ich, Aromatherapie erst bei Kindern ab 6 Monaten einzusetzen. Viele Hebammen nutzen Aromatherapie aber auch schon deutlich früher, z.B. ab 3 Monaten.

Wo kann man deine Sprays kaufen?

Die in Heidelberg von Hand hergestellten Sprays kann man im Kinderladen Innsbruck kaufen oder direkt bei mir bestellen über meine Aetherio Seite. Ich bekomme schon sehr viele Bestellungen aus Österreich, das freut mich sehr 🙂

Danke liebe Bettina für deine Zeit. Und für deine Helfersprays*, die wir seit gut 2 Monaten in Verwendung haben und noch lange geniessen werden.
Mehr über Aetherio könnt ihr hier nachlesen.
Habt ihr auch Erfahrung mit Aromatherapie gemacht? Erzählt mir eure Geschichten, ich freu mich drauf.

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Facebook.

*Produkte freundlicherweise von Aetherio zu Verfügung gestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.