zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

Werbung

Skifahren mit Kindern? Ja unbedingt, wenn man die Berge und den Schnee in der Nähe hat, kann man durchaus die ersten Versuche wagen und sich die Bretter anschnallen und los düsen. Von Wien aus hat man gleich mehrere kleinere Skigebiete, die nach kurzer Fahrzeit erreichbar sind. Und eines davon ist die Region Joglland Waldheimat*. Wir haben uns die Pisten in St. Jakob im Walde angesehen, ein perfektes, überschaubares Familien Skigebiet, von dem ich euch jetzt erzähle.

Das letzte Wochenende haben wir in St. Jakob im Walde in der Steiermark verbracht. Eine kleine Familienauszeit so kurz vor Weihnachten hat uns allen gut getan. Das Familien Skigebiet in der Region Joglland Waldheimat*, bietet alles, was Kinder, Familien und Anfänger brauchen. Gut 1,5 Stunden Fahrzeit von Wien entfernt, sehr schnell erreichbar und auch für einen Kurztrip oder einen Tag in den Ferien eine Überlegung wert, hier her zu fahren.

zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

Familien Skigebiet in der Steiermark

St. Jakob im Walde ist ein kleines aber feines Skigebiet, überschaubar, mit 4 Pistenkilometern, 6 Pisten und 4 Liften. Gerade richtig, um das Skifahren auszuprobieren, oder gar zu lernen. Und wirklich perfekt für Kinder, weil man als Eltern alles so schön im Blick hat. Somit muss man sich auch keine Sorgen machen, wenn die Kinder alleine losmüssen (wollen). Für alle, die das Skifahren erst lernen (wollen) oder ihr Können verbessern wollen, bietet die Skischule auch Kurse oder Privatunterricht an. Und wer keine eigene Ausrüstung hat, kann sie sich gleich im Skiverleih gleich nebenan ausborgen.

zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

So ein Skitag mit Kindern kann mitunter anstrengend sein, Pausen sind dann wichtig. Dann darf an einem solchen Tag der Besuch der Skihütte am Pistenrand nicht fehlen. Und wer danach schon zu müde ist zum Skifahren, kann in St. Jakob im Walde einfach rodeln gehen und den Schnee geniessen, oder mit dem Hund einen kurzen Spaziergang machen – denn wir waren dieses Mal alle unterwegs, inklusive Familienhund.

Auf die Piste, fertig, los…

zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

Wir wollten das Wochenende komplett genießen, und es uns gut gehen lassen, und sind deswegen nicht nur für einen Tag zum Familienfest im Jogelland angereist, das am Sonntag stattfand, sondern haben im Landhotel Berger* übernachtet. Das gemütliche Familienhotel liegt direkt an der Piste, mit eigenem Skistall und allem, was dazu gehört. Das ist mir persönlich an einem Skiurlaub sehr wichtig, nachdem ich selbst (nicht mehr) auf den Brettern stehe, möchte ich unabhängig sein von Auto oder Shuttelbus.

Landhotel Berger – Familienhotel zum wohlfühlen

zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

Wir durften ein Familienzimmer bewohnen, gerade richtig für uns. Im Landhotel Berger ist alles sehr familiär und gemütlich gehalten. Wir haben uns sofort wohl gefühlt in den heimeligen Zimmern. Nachdem das Hotel so perfekt an der Piste liegt, haben wir uns auch mittags dazu entschlossen, das Hotelessen zu geniessen und danach eine kurze Ruhepause auf dem Zimmer zu machen. So eine kurze Siesta muss einfach sein.

zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im WaldePerfekt nach einem Tag auf der Piste? Der hauseigene Wellnessbereich mit Schwimmbad, finnischer Sauna, Infrarotkabine und Dampfbad. Wir haben den Abend wirklich gemütlich ausklingen lassen und ein wenig geplantscht.

Für uns war es natürlich besonders schön, dass wir unseren Hund im Urlaub mit dabei haben konnten. Auch auf dem Gelände des Landhotels gibt es Tiere, vor allem die Pferde und Lamas haben nicht nur den Jüngsten begeistert. Auch unsere Hündin war richtig glücklich unter so vielen Vierbeinern.
Wer im Landhotel Berger* übernachtet, wird sich sofort wohlfühlen, denn die Familie Berger ist sehr um das Wohl ihrer Gäste bemüht, deswegen kommen wir auch schon ganz bald wieder.

zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

Unser Fazit über St. Jakob im Walde?
Ein heimeliges, überschaubares Skigebiet, perfekt für Familien mit Kindern. Tolle Abfahrten, Skischule und Skiverleih direkt an der Piste, Spaß im Schnee garantiert. Perfekte, kurze Wege zu Fuß vom Landhotel Berger bis an die Piste.
Wir haben uns wirklich mehr als nur wohl gefühlt im familiären Hotel. Deswegen können wir euch die Joglland Waldheimat auf jeden Fall empfehlen. Vielleicht gerade für die Weihnachtsferien der richtige Tipp für euch.

Geht ihr Skifahren?
Was ist euer Geheimtipp?

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Facebook.

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Joglland Waldheimat Ostteiermark und dem Familienhotel Berger
das könnte dich auch interessieren
zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

Bungalow 33 | Familenauszeit in Salzburg

zu Besuch im Joglland | FamilienSkigebiet St.Jakob im Walde

Selbstfürsorge und (Mama) Auszeit | eine Nacht in Salzburg

Urlaub mit Kindern - Tipps für entspannte Ferien

Urlaub mit Kindern | Tipps für entspannte Ferien

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Bei meiner kleinen Madame steht heuer das erste Mal ernsthaft Schifahren probieren am Programm… da wär´ die Gegend schon recht praktisch, gut für Schianfänger und so nah bei Wien… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.