Minze Limetten Sirup | sommerliche Erfrischung selbst gemacht

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wonach der Sommer für dich schmeckt? Ich denke sofort an Melone, Limetten und den Duft von frischer Minze. Eine einfache, sommerliche Erfrischung im Glas, ist mein Minze Limetten Sirup. Schnell gemacht und richtig lecker.

Der Sommer ist für mich geschmacklich richtig frisch, wie eine Limette, süss wie Melonen und duftet herrlich nach Minze. Und davon habe ich in meinem Garten mehr als genug. Die Minze duftet nicht nur herrlich, sie vermehrt sich auch wie von selbst. In meinem kleinen Gemüsegarten habe ich ein paar kleine Minze Pflänzchen, die sich ganz rasch wie von selbst verteilt haben. Übrigens – kleiner TIPP – wer nicht möchte, dass sich die Minze wie Unkraut verbereitet, sollte sie in einem Tontopf vergraben, damit sich die Wurzeln nicht ungehindert ausbreiten können.

Minze Limetten Sirup | sommerliche Erfrischung selbst gemacht

Ich habe allerdings von der Minze noch lange nicht genug. Im Gegenteil. Ich verarbeite sie gerne und immer weder zwischendurch. Die Blätter können einfach abgezupft und in Leitungswasser gegeben werden – für eine schnelle Erfrischung zwischendurch. Oder du machst aus den frischen Minze Blättern einen einfachen, leckeren Minze Limetten Sirup.

Minze Limetten Sirup

Zutaten

2 Becher Zucker
2 Becher Wasser
4 Limetten
4 – 5 Stängel Minze (entspricht ca. einer gefüllten Hand voll Blätter)

und so gehts

Zucker im Wasser auflösen und die Limetten auspressen. TIPP: Limette fest auf der Küchenarbeitsplatte rollen, so lässt sie sich besser auspressen. Den gewonnenen Limettensaft mit der Zucker-Wasser-Mischung verrühren und aufkochen und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Die Minze Blätter waschen und in den Sirup geben, weitere 15 Minuten auf kleiner Stufe kochen lassen. Anschließend abseihen und in Flaschen füllen.

Minze Limetten Sirup | sommerliche Erfrischung selbst gemacht Minze Limetten Sirup | sommerliche Erfrischung selbst gemacht Minze Limetten Sirup | sommerliche Erfrischung selbst gemacht

Diese Menge Sirup reicht bei uns für ca. 6 Liter fertigen Saft. Ich mache ihn gerne spontan für uns, oder wenn wir Besuch erwarten. Nachdem er natürlich schnell getrunken ist, fülle ich ihn sofort mit Wasser ab und stelle ihn kühl. Möchtest du deinen Sirup länger haltbar machen, solltest du noch Zitronensäure zugeben.

So ein Glas Minze Limetten Sirup ist eine ganz wunderbare Abkühlung im Glas für heisse Sommertage. Oder was meinst du?

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Instagram.

verlinkt: Create in Austria

das könnte dich auch interessieren

Mangold Quiche

Pflanzenstecker mit Tafellack

Mini Bananenbrot

 

 

 

 

Minze Limetten Sirup | sommerliche Erfrischung selbst gemacht

3 Kommentare

  1. Pingback: Good Vibes mit Viennina | Sei frech, wild und wunderbar

  2. Pingback: Empfehlung: Links der Woche KW20 – Oh, Panama!

  3. Pingback: Hollerzeit | sommerliches Holunder Sirup Rezept - LITTLEBEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.