Schüttel den Apfelbaum | Mitmachbücher gegen Langeweile

Kennt ihr das? Manchmal ist ein Tag einfach langweilig, egal, welches Programm ihr euren Kindern anbietet. Bei uns ist das nicht anders. Manchmal ist einfach der Wurm drinnen, auch nach dem fünften Buch, Ballspielen und Spielplatz läuft es ein wenig unrund. Weil wir gerne lesen und ich Bücher einfach toll finde, haben wir das Mitmachbuch „Schüttel den Apfelbaum“ * von Nico Sternbaum ausprobiert.

Ich liebe Bücher. Und auch meine Kinder sind kleine Bücherwürmer. Ich habe vor einiger Zeit schon einmal erzählt, was ich von Büchern halt und wie ich zum Lesen stehe. Den ganzen Beitrag könnt ihr hier nachlesen Lesen mit Kindern | vom vorlesen und Geschichten erzählen.

Ich finde Bücher wahnsinnig wichtig und ich weiss noch selbst ganz genau, wie sehr ich mich als Kind in Geschichten verlieren konnte. Wie die Abenteuer vom kleine Vampir auch zu meinen wurden, und wie ich ein Teil der Knickernde wurde. Noch heute lebe ich in den Bücher mit, wenn ich zum lesen komme. Bücher fesseln und faszinieren mich. Ich bin mir sicher, dass der Grundstein dazu in meiner Kindheit gelegt wurde. Und sie Leseliebe ist einfach geblieben.

Schüttel den Apfelbaum | Mitmachbücher gegen LangeweileSchüttel den Apfelbaum | Mitmachbücher gegen Langeweile

Mitmachbücher gegen Langeweile

Meine beiden Großen lesen sehr gerne, der Eine ein bisschen mehr als der Andere, aber sie sind zum Glück keine richtigen Lesemuffel. Und auch der Jüngste lässt sich Bücher gerne vorlesen, ist interessiert an Sachgeschichten und Wissensbüchern und liebt die Geschichten von Oma Henni, die bei uns gerne als Gute-Nacht-Geschichten gelesen werden.

Und seit Neustem sind wir auch auf den Geschmack von Mitmachbüchern bekommen. Die Idee dahinter, das Buch regelrecht mitzuleben, finde ich großartig. Ein Buch er- und beleben macht Geschichten erst so richtig wunderbar.

Solche MItmachbücher bieten sich regelrecht für den Sommer an. Denn die Ferien sind lange und Langweile kann da schon einmal aufkommen, egal wieviel Programm wir unseren Kids bieten. Die Bücher sind so schön handlich, dass sie auch perfekt in der Strandtasche oder Mamas Handtasche verstaut werden können, ohne viel Platz weg zu nehmen.

Schüttel den Apfelbaum | Mitmachbücher gegen Langeweile Schüttel den Apfelbaum | Mitmachbücher gegen Langeweile

Schüttel den Apfelbaum

Das Mitmachbuch „Schüttel den Apfelbaum“ von Nico Sternbaum ist ein interaktives Kinderbuch, in dem die Kinder beim vorlesen dazu aufgefordert werden, die Geschichte aktiv mitzugestalten. So muss zb fest gepustet werden, um nach dem Weiterblättern die kleinen Samen der Pusteblume fliegen zu lassen oder aktiv mitgeholfen werden, das Lagerfeuer der Indianer auszulöschen. Die Kinder werden dazu motiviert, zu klopfen, schütteln, drehen und vieles anderes, und bestimmen so die Geschichte mit.

Wir haben beim vorlesen jedes mal aufs neue viele Spass und lieben dieses Mitmachbch. Es wird bestimmt nicht das einzige in unserer Sammlung bleiben. Wenn du also den ultimativen Tipp für weitere Mitmachbücher für mich hast – immer her damit.
Das Mitmachbuch von Nico Sternbaum und viele weitere habe ich dir gleich hier verlinkt.
„Schüttel den Apfelbaum“ von Nico Sternbaum *

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Instagram.

das könnte dich auch interessieren

Chicken Nuggets | homemade Fastfood für Kinder

Eis am Stiel einfach selbst gemacht | ohne Zucker

Lernen in den Ferien mit Ferienheften

 

 

 

 

 

*dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Dies bedeutet, der Preis des Produktes ändert sich für dich nicht, aber ein kleiner Teil des Kaufpreises wird mir gut geschrieben. So unterstützt du meine Arbeit und auch Beiträge wie diesen. Vielen Dank
Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt von Bassermann Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.