Schlagwort: Fräulein Rohmilch

my kid wears #17

…langsam wird es ja (hoffentlich) wärmer…also Zeit den Schrank sommertauglich zu machen…einige Shirts habe ich für den kleinen Floh schon genäht…ein paar passende KombiHosen fehlen mir allerdings noch…aber nur Hosen und Shirts?…für einen ganzen Sommer?…wie langweilig…und was für nachts?…ich finde ja Spieler total toll…man nenne sie auch Jumpsuits 😉 …für die liebe Christina von Applytree durfte ich ihren Jump´n´Fun nähen…Achtung Bilderflut <3…

1

2

5

4

…merke…mit zunehmendem Alter des Babys und zunehmender Mobilität wird das Knipsen immer schwieriger…ich kann gar nicht genau sagen wieviele Fotos ich gemacht habe…puh da muss ich mir in Zukunft etwas überlegen…so jetzt aber zum Jumpsuit….Fuchs & Gans….immer noch ein Lieblingsstöffchen mit dem ich mich vor kurzem reichlich eingedeckt habe nachdem es bei Michas Stoffecke eine Neuauflage davon gab…leider konnte ich ihn nicht in allen Farben ergattern…aber zumindest in türkis <3 …der Jumpsuit hat ganz viele Variationsmöglichkeiten…gedoppelt…einfach…mit Seitenstreifen…ohne…Knöpfe oder Riegel…ich habe ziemlich lange gebraucht um mich für eine Variante + Stoffe zu entscheiden…letztendlich habe ich mich für die Belegvariante entschieden…und Druckknöpfe…total schön leicht und luftig…gerade richtig für den Sommer…der kleine Floh sieht so entzückend aus…es hat ihm sichtlich Spass gemacht das Mama mit dem Fotoapparat vor seinem Gesicht herum gewedelt hat…ich glaube ein zweiter Jump´n´Fun muss unbedingt noch her <3 <3 <3

XOXO

Michaela

verlinkt: my kid wearsCreate in Austriamade4boysKiddikram

my kid wears #7

…bequeme Hosen sind mir die liebsten…schön weit und vor allem am Bauch ganz locker…wir besitzen fast nur solche…ok…der Babyfloh hat auch eine Jeans im Schrank…aber getragen wird die total selten…ich hab immer den Eindruck sie ist nur halb so bequem wie die selbstgenähten Jersey Hosen…letztens ist mir ein altes (selbstgenähtes) Shirt von mir in die Hände gefallen das seine besten Zeiten definitiv hinter sich hat…also habe ich es kurzerhand zerschnitten und einen ganz schlichten Täschling daraus genäht…

88

…aus einem allerletzten roten Ringeljersey Rest habe ich die Tascheneinfassungen und die Beinbündchen gemacht…und die Knopfleiste…die hat auch die zuckersüssen Apfel Knöpfe bekommen…so wird schlicht auch ganz besonders…bevor der nächste und übernächste Täschling genäht werden kann muss ich jetzt erstmal ein paar Bodys nähen und den Schrank auffüllen 😉

XOXO

Michaela

verlinkt: Fräulein RohmilchKiddikrammade4boys

my kid wears #45

…zum letzten Mal in diesem Jahr…bevor ich euch mit Berichten von Weihnachtsgeschenken versorge noch einmal etwas genähtes für den jüngsten Mann im Haus…der ja so rasant wächst das ich mit der Produktion kaum nachkomme…aber in diesem Fall musste ich ratz fatz nähen…der Winteroverall wurde von einem Tag auf den anderen zu knapp und das arme Kind sah aus wie eine Presswurst…nachdem selbiges Modell eine Nummer größer vergriffen war und das arme Kind im DaunenWechselOverall total schwitzt bin ich schnell entschlossen mit Kind unter der Tragejacke zum StoffDealer meiner Wahl gefahren und habe Walk besorgt…einen Overallschnitt gesucht…nicht das perfekte praktische gefunden…und kurzerhand einen vorhandenen Schnitt meinen Bedürfnissen angepasst…

4

…entstanden ist so ein Overall mit langem Reissverschluss bis runter über ein Bein zum ganz einfachen an – und ausziehen…

2

…natürlich mit RV Schutz am Ende damit nichts im Gesicht drückt…

3

…gefüttert übrigens nur mit Jersey…der Walk hält nämlich so schön warm das es keine zusätzliche Fütterung braucht…so bleibt der Anzug total schön dünn und weich…das Kind sieht nicht aus wie ein Michelin Männchen und die Bewegungsfreiheit bleibt super erhalten…

1

…aus dem Reststück ist sich noch eine passende Zwergenmütze ausgegangen…

5

…ich habe den Overall grosszügig geschnitten und hoffe mal das er bis in den Frühling passt…und jetzt zum letzten mal ab damit zu Fräulein RohmilchKiddikrammade4boys und Create in Austria

XOXO

Michaela

my kid wears #43…

…heute wieder mit einer Latzhose…

 

b28

b29
…aus Butterweichem Ringel Sweat…mit verlängertem Bündchen…nach dem Klimperklein Schnitt…leider fürchte ich sie wird nicht mehr lange passen…zwar ist sie von der Breite noch lange nicht ausgefüllt aber von der Länge leider schon…sie sitzt im Schritt doch schon recht eng 🙁 …ich habe schon so viele Klamotten aussortiert die zu klein sind….ich konnte noch nichtmal alles auf dem Blog zeigen…sie wachsen einfach viel zu schnell *seufz*…und jetzt ab damit zu Fräulein Rohmilch , made4boys , kiddikram und create in austria

XOXO
Michaela

my kid wears #40

…ruhig war es die letzten Woche hier…das jüngste Familienmitglied fordert ganz viel Nähe ein…ohne mich geht im Moment gar nichts…soll heissen uns gibt es jetzt die 3. Woche nur so…

b22

…und so…

b23

…wir tragen und kuscheln…das Nähen ist jetzt nebensächlich geworden…und auch das Bloggen und Mails beantworten hat keine Priorität…sorry falls jemand schon länger auf Antwort wartet…ich mach das Notwendigste und Stück für Stück alles andere wenn ich dazu komme…heute zeige ich Euch mal wieder etwas genähtes aus der Schwangerschaft…

b21

…auf diese Hose habe ich mich am meisten gefreut sie am Kind zu sehen…ich liebe ja Latzhosen…diese habe ich mit extra langem Bündchen am Bein genäht damit sie 1. länger passt und 2. ist es im Tragetuch total praktisch weil man das lange Bündchen toll über die Fersen ziehen kann…und sie ist ein absolutes Recycling Teil…dunkelblauer Sweat von Opas Pulli…wenn ich demnächst hoffentlich mal Zeit habe möchte ich gerne eine komplett gefütterte nähen für den Winter 🙂

XOXO

Michaela

 

Schnitt: Klimperklein Strampelhose
verlinkt bei: my kid wearsKiddikrammade4boys und Create in Austria

my kid wears #37 {2}…

…heute meine absolute LieblingsKombi…erstens weil ich die Wolkenstöffchen total liebe…und zweitens weil die Farben toll sind…

b16 b17

…die kuschelige Nicky Hose ist eine Frida in Grösse 56…Shirt in 50/56 aus der Zwergenverpackung…am Kind Zucker <3 …mehr my kid wears gibt’s gesammelt bei Fräulein Rohmilch und zu made4boys darf meine Kombi auch 🙂

XOXO

Michaela

my kid wears #36

…gewünscht vom Grosskind eine neue Mütze für den Herbst…am liebsten gestreift…und noch lieber mit Star Wars Motiv…wie gut das alle Wünsche erfüllbar sind…

b7

…deswegen eine gestreifte Beanie nach dem Schnitt von Hamburger Liebe…ich habe den Schnitt nur etwas angepasst und nicht ganz so lange zugeschnitten damit sie nicht so stark nach unten hängt…

b8

…mit meinen Schablonen, Farbe und Schwamm habe ich Darth Vader auf der Vorderseite platziert…

b9

…der Grosse findet die Mütze „total cool“ und ist glücklich…die Mama freuts…schicke ich mal rüber zu Fräulein Rohmilch und made4boys

XOXO

Michaela