Schlagwort: Monatsrückblick

Review: Mama Momente im Januar

Mama Momente

Was passt am Ende eines Monats am Besten als nochmal einen Blick zurück zu werfen. 2016 hatte ich Monat für Monat eine Rückblick Serie mit meinen besten Bildern und allem was mich so bewegt hat, 2017 wird sich das ändern. Ich werde bei der Review Reihe „Mama Momente“ meiner lieben Bloggerkollegin Mamawahnsinnhochdrei dabei sein.

Weiterlesen

Monatsrückblick Dezember

Oh du Fröhliche – bye bye Dezember
Machs gut 2016

Bevor ich mich in eine wohlverdiente Blogpause verabschiede gibts noch einen kurzen Blick auf meinen Dezember. Obwohl ich wirklich alle Geschenke schon im November beisammen hatte, wurde es im Dezember doch  noch stressig. Elternsprechtag, ein paar letzte Schularbeiten und Tests, eine Familienfeier und ein Kindergeburtstag. Trotzdem habe ich versucht, Ruhe einkehren zu lassen. Wir haben viele Kekse gebacken und auch gegessen. Ich fühle mich schon jetzt VOR Weihnachten 20 kg schwerer.

Auf dem Blog gabs natürlich auch einiges zu tun. Ich habe mich mit meinem Weg für 2017 beschäftigt und euch das Workbook „Mein bestes Jahr“ vorgestellt. Und auch das Buch für Mompreneurs und selbstständige Mamas habe ich für euch rezensiert. Habt ihr schon rein gelesen in meinen Beitrag? Das Jahr 2017 wird weiterhin Veränderung bringen und das bedeutet für mich viel Planung um die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bringen. Das ist oft gar nicht so einfach aber mein Familienkalender hilft mir sehr dabei keine Termine zu übersehen. Ich habe ein FREE Printable zum Download bereit gestellt für euch.

Den ersten Rückblick auf meine genähten Werke gabs auch schon. Meine Top 3 der meistgetragenen und selbstgemachten Teile 2016 habe ich im Dezember verbloggt und war selbst überrascht, das es genau DIESE drei geworden sind.

Meinen ausführlichen Bericht zu meinem Jahr ohne Kleiderkauf und meiner persönlichen #littlebeekauftnix Challange gibt es Anfang des neuen Jahres. Und dann erzähle ich euch auch, wie es 2017 weiter gehen wird und was ich geplant habe.

Bis dahin bleibt mir nur noch, euch wunderschöne, friedliche und entspannte Weihnachten mit euren Lieben zu Wünschen. Und ein wunderbares Jahr 2017. Lasst es euch gut gehen, wir lesen uns hier 2017 wieder.

XOXO
Michaela

keinen Beitrag mehr verpassen? folge mir auf Facebook

Monatsrückblick November

Wenn das Novembergrau vorbei ist, dann beginnt wohl der schönste Monat und die schönste Zeit des Jahres. Der Dezember und die Weihnachtszeit.

Merkt ihr das auch? Diese plötzliche innere Unruhe? Dieser letzte Stress am Ende des Jahres? Diese Aufbruchstimmung? Gefolgt von plötzlicher innerer Ruhe und völliger Entspannung.
Gut, auf den Stress könnte ich gut und gerne verzichten. In diesem Jahr hab ich es auch eher ruhig(er) angehen lassen.

Die Geschenke sind längst gekauft. Verpackt werde muss noch einiges, aber das mache ich ganz gerne. Kekse sind gebacken und das Haus ist geschmückt.
Die Adventskalender hängen und eigentlich ist jetzt Zeit für die Familie und etwas Ruhe.
Ich freue mich schon darauf, ab Mitte Dezember wieder etwas Ruhe einkehren zu lassen und auch die Nähmaschine beruflich still stehen zu lassen.

Diese Weihnachtsauszeit nehme ich mir jedes Jahr ganz bewusst.
Ich freu mich ehrlich gesagt schon sehr darauf, ein, zwei Teilchen nur für uns zu nähen und ansonsten einfach mal abzuschalten.

november-2016

Machs gut November – Hallo du schöner Dezember.

Der November war geprägt von vielen Terminen, Schularbeiten, Elternsprechtag, usw, aber auch beruflich war einiges zu tun. Wir haben unsere Lieblingskekse gebacken, Engelsaugen, und ich habe dieses Jahr einen #zerowaste Adventskalender gebastelt. Alte Zeitungen, die sowieso in den Müll sollten, waren perfekt dafür. Ausserdem habe ich ein Rezept für veganen Lippenbalsam auf den Blog gestellt? Habt ihr das schon entdeckt? Ein tolles schnelles Mitbringsel. Vielleicht ja gerade das Richtige für euch zum verschenken.
Im November gab es auch eine Premiere, ich habe mir zum ersten Mal etwas von der Seele geschrieben und vom Bauchgefühl als Mama erzählt. Ich habe mich sehr über die vielen Rückmeldungen und die positive Resonanz auf meinen Text gefreut.
Ich denke, es wird jetzt öfter etwas zu lesen geben.

Ich wünsche euch eine ruhige und schöne Vorweihnachtszeit. Habt es fein mit euren Lieben.

XOXO
Michaela

keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir doch auf Facebook.

Monatsrückblick

Bye bye Oktober – Hallo November

 

oktober

Der Oktober war wundervoll. Gestartet hat er mit dem wohl aufregendsten Ereignis – mein kleiner Babyneffe wurde geboren. So schön. Nach 3 eigenen Kindern jetzt auch Tante zu sein ist wundervoll. Und so neu und aufregend. Ach, ich erzähle euch das sicher nichts Neues, so ganz frische kleine Zwerge haben doch immer wieder etwas magisches an sich.

Natürlich war ich im Oktober auch wieder kreativ und habe, neben ein paar kleineren Projekten, eine Tragejacke genäht. Sie ist mittlerweilen zu einer meiner Lieblingsjacken geworden, denn auch ohne Trageeinsatz ist sie genial zu tragen und sitzt einfach perfekt. Und weil nicht nur ich eine neue Jacke brauche, hat der Jüngste auch gleich einen neuen Parka für den Herbst bekommen.

Zu Essen gabs natürlich auch wieder etwas, diesmal Veggie Burger mit Süsskartoffel Pommes.
So lecker.
Und ein paar Ideen für den Herbst, die ihr mit euren Kindern unbedingt machen solltet.
Dazu passend mein Herbstkranz DIY.

Bybe bye Oktober, dir trauere ich wirklich hinterher. der goldene Herbst ist für mich hiermit vorbei und es folgt der (meistens) trübe November. Aber wenn der November nur halb so genial ist wie der Oktober war, dann passt es für mich <3

XOXO
Michaela

Monatsrückblick

Auf Wiedersehen September – Hallo Oktober

september2016

Ein toller Monat geht zu Ende. Der Schulbeginn hat uns zwar alle erst gestresst, aber mittlerweile haben wir uns wieder gut an den strukturierten Alltag gewöhnt. Auch wenn ich die Ferienzeit immer noch vermisse, bin ich doch froh, jetzt wieder besser zu meinen Sachen zu kommen und zu arbeiten. Wir wurden den ganzen September über von tollstem Altweibersommer verwöhnt. Hoffentlich bleibt es noch ganz lange so schön warm. Wobei ich da ehrlich gesagt nicht große Hoffnung habe. Geniessen wir die schönen warmen Tage solange wir sie noch haben.
Ausserdem gabs endlich den großen Blog Relaunch und den Umzug. Habt ihr euch schon an das neue Layout gewöhnt?. Ich finde es immer noch toll. Die Entscheidung umzuziehen war goldrichtig. Und das wichtigste Ereignis im September – der 2. Geburtstag von unserem Jüngsten, der natürlich ordentlich gefeiert wurde. Mit einer rainbowcake in Blautönen.
Und als Geschenk die gepimpte Duktig Spielküche. Schade, September, das du so schnell vorbei gegangen bist. Hallo Oktober – schön das du da bist. Ich weiss, du bringst eine aufregende neue Zeit für uns alle.

XOXO
Michaela

Monatsrückblick

Bye bye Juli – Hallo August

Juli2016

Was für ein Juli. Der erste schulfreie Monat liegt hinter uns. Ferienzeit ist anfangs immer stressig und anstrengend, bis wir uns wieder an einander gewöhnt haben. Aber dann wird es sehr entspannend, in den Tag hinein leben, viel schwimmen, Eis essen, und leckere Sachen kochen. So muss das sein. Bedeutet aber auch – gearbeitet habe ich so gut wie nichts, mit 3 Kindern zu Hause auch ein Ding der Unmöglichkeit. Da sehne ich mir den Schulanfang ehrlich gesagt schon ein bisserl herbei, damit die Vormittage wieder ihren geregelten Lauf haben.
Aber jetzt geniessen wir noch den August zusammen, Urlaub, ein paar spannende Projekte und vielleicht doch ein bisschen Arbeit? Mal sehen <3

XOXO

Michaela

 

Monatsrückblick

Auf Wiedersehen du schöner Mai – Hallo Juni

mai2016

Was für ein Monat. Ich liebe den Mai, mein absoluter Lieblingsmonat. Frühlingsluft, nicht zu heiss, nicht zu kalt. Viel zu tun im Garten. Ich habe nicht genäht, was an einem absoluten Nähtief lag. Aber das darf auch Mal sein, eine kleine Nähmaschinen Auszeit. Aber, ich war viel unterwegs, war äug Fortbildung, auf dem tollen Bloggerbrunch und wir haben so einiges erlebt. Ich bin gespannt, was der Juni bringt.

XOXO

Michaela

Monatsrückblick

Bye bye April …. Hallo du schöner Mai <3

april2016

Der April war ganz schön aufregend, ich habe zum 1. Mal eine Jeans für mich genäht, vom Ergebnis bin ich immer noch begeistert. Und auch sonst sah es nähtechnisch gar nicht so schlecht aus. Ein paar Projekte habe ich abgeschlossen und ein Neues begonnen. Vor allem der Fashion Revolution Day hat mich sehr beschäftigt. Ok, das Wetter war durchwachsen, aber sonst ein wirklich toller, produktiver Monat. Morgen startet der Mai, ehrlich gesagt einer meiner Lieblingsmonate <3 <3 <3 . Und damit bin ich bestimmt nicht allein 😀

XOXO

Michaela